Internationale Bildung

Unsere Internationalen Projekte 2017

Theater-Musik-Literatur-Politik

Die Bildungsstätte Bredbeck veranstaltet seit vielen Jahren spannende Projekte und Jugendbegegnungen mit internationalen Partnern. Menschen aus Deutschland, Polen, der Ukraine, Israel und Palästina begegnen sich, arbeiten zusammen, sind kreativ. Wenn sie nach den Projekten wieder auseinander gehen, bleiben interessante Dokumentationen, künstlerische Highlights, neue Freundschaften und ein erweitertes Weltbild zurück.

Hier finden Sie eine Übersicht über unsere internationalen Projekte 2017. Ausführliche Projektbeschreibungen und Informationen zur Anmeldung finden Sie unter der Rubrik
Bildungsangebot

Sequenzen

Deutsch-polnische Jugendbegegnung

Termin: 17. - 25. Juni 2017

Das Leben besteht aus Wiederholungsschleifen: Dinge, die wir immer wieder tun, Alltagsrituale, Aufstehen, Essen, Schule, Sport, Freunde treffen, online gehen, Serien gucken … Jugendliche aus Polen und Deutschland erforschen in dieser Begegnung ihre persönlichen Schleifen, picken die skurrilen, witzigen oder aufregenden Sequenzen ihres Alltagslebens heraus und stellen sie einander vor und mit verschiedenen künstlerischen Mitteln dar. Am Ende entsteht daraus eine binationale Präsentation aus Tanz, Schauspiel und gestalteten Objekten.

Me, myself and I

Identitäten – ein deutsch-ukrainischer Balanceakt!

Termin: 7. - 16. Juli 2017

Im letzten Jahr beschäftigten wir uns mit der ukrainischen Stadt Czernowitz. Gelegen in der Bukowina erschien sie uns wie die Oase einer Vielvölkergesellschaft. Ihre Literatur ist geprägt von Mehrsprachigkeit und Offenheit für das Fremde, was sich in einer regen Übersetzertätigkeit niederschlug. So übersetzte der aus Czernowitz stammende Schriftsteller Paul Celan Literatur in sechs Sprachen, als erster auch Texte des portugiesischen Autors Fernando Pessoa. Beide Autoren sind Ausgangspunkt dieses Projektes.

In zwei Begegnungen werden sich kulturaffine junge Leute aus der Ukraine und Deutschland kreativ schreibend, musikalisch und mit den Mitteln des Theaters thematisch orientiert mit Texten, Mythen und eigener Geschichte auseinander setzen. Sie arbeiten unter professioneller Anleitung an der eigenen literarischen Stimme und erproben musikalische sowie performative Umsetzungen. Öffentliche Performances in Bredbeck und Czernowitz schließen dieses Projekt ab.

Hinweis:

Für junge Erwachsene zwischen 18 und 30 Jahren mit starkem Interesse an Literatur, kreativem Schreiben, Theater, Performance und Musik, Instrumentalist_innen sind willkommen.


zur Buchung...

Der Prozess

Deutsch-polnisch-ukrainisches Tanz- und Theaterprojekt

Termin: 23. Juli - 2. August 2017

Der Prozess gilt als Kafkas Hauptwerk, mit Sicherheit ist es sein weltweit bekanntestes, meistzitiertes Werk. Auch der Begriff ›kafkaesk‹ wird am häufigsten im Zusammenhang mit Situationen verwendet, die den Erlebnissen des Angeklagten Josef K. ähneln: die Erfahrung einer absurden, lebensfeindlichen und sich verselbständigenden Bürokratie. Auf der Romanvorlage aufbauend entwickeln die Teilnehmer_innen eine eigene Version der Geschichte, die Platz lässt für aktuelle Bezüge, hinzugedichtete Seitenstränge und die Übersetzung in Tanz und Live-Musik.

Für Jugendliche und junge Erwachsene ab 16 Jahren


zur Buchung...

Erinnerungslandschaften – Verfolgung in Geschichte und Gegenwart

Historisch-politisches Bildungsprojekt für polnische und deutsche Jugendliche

Termin: 7. - 13. August 2017

»Wie und wo erfahren wir von Verfolgung?«, »Wie funktioniert Geschichtsschreibung eigentlich und welchen Geschichten wird Wichtigkeit zugeschrieben?«, »Welche Faktoren werden mit Verfolgung und Diskriminierung in Verbindung gebracht (Geschlecht, Sexualität, Ethnizität, Glaube und körperliche Verfasstheit)«?

Erinnerungslandschaften wirft einen Blick die auf die Verfolgung von Roma und Sinti, Menschen jüdischen Glaubens, Homosexuellen, Regimegegner_innen und als nicht-arisch-klassifizierten Menschen im Nationalsozialismus. In einem weiteren Schritt wird es um Parallelen und Verschiedenheiten im Erinnern innerhalb der drei Länder gehen.Es werden Methoden und Ansätze der politischen und der ästhetischen Bildung einfließen. So soll den Teilnehmer_innen ein umfangreicher Zugang zu Themen wie Macht, Herrschaft, Diskriminierung, Verfolgung, Privilegien und Widerstand ermöglicht werden. Daneben soll es Raum für die Interessen, Fragen und Vorschläge der jungen Erwachsenen geben, um sie explizit in den Prozess mit einzubinden.

Zielgruppe: Junge Erwachsene (18-27 Jahre) aus Polen, aus Ungarn und aus Deutschland


zur Buchung...

Inklusion in der Jugendarbeit und in sozialen Systemen

Deutsch-israelischer Fachkräfteaustausch

Der Umgang mit Diversität in beiden heterogenen Gesellschaften ist der Ausgangspunkt für Fragestellungen und Diskussionen in dieser Begegnung zwischen Fachkräften aus Israel und Deutschland. Termine: 26. Februar - 2. März in Israel (Teil II der Begegnung 2016/2017) 12. - 19. November in Bredbeck (Teil I der Begegnung 2017/2018, Gegenbesuch im Februar 2018)

Zu unserem Bildungsangebot

Partnerschaft

Die Bildungsstätte Bredbeck unterstützt seit 2006 den Austausch und die Zusammenarbeit der Landkreise Osterholz und Kwidzyn. Für Jugendliche und Erwachsene organisieren wir jährlich bis zu vier Projekte in unserer Bildungsstätte und freuen uns über die vielen inspirierenden Erfahrungen und persönliche Freundschaften, die dadurch entstanden sind.
Unser besonderer Schwerpunkt liegt in der politisch-kulturellen Bildung sowie in der Ausrichtung von Workcamps. Polnische und deutsche Teilnehmer/innen arbeiten in den Projekten Hand in Hand – an der Leinwand Farbe, auf der Bühne oder mit dem Spaten.